ÜBER MICH

ZU MEINER PERSON UND MEINER REITKARRIERE

Ich heisse Alexandra Oettli, bin am 10.12.1990 geboren und wohne in Mauren, Fürstentum Liechtenstein.
Als Kind von «Pferdenarren» war es sehr schnell um mich geschehen. Bereits als kleines Mädchen lehrten mich meine Eltern das Reiten.

Im März 2005 bestand ich das Brevet und kurz darauf im September 2005 die Springlizenz. Ab diesem Zeitpunkt hatte mich der Virus definitiv gepackt und ich wollte nur noch reiten. Die Monate August und September 2012 im Stall Etter in Müntschemier sowie das regelmässige Reiten und Training mit diversen Pferden auf dem Gestüt Wichenstein in Oberriet haben meine Reitfähigkeiten besonders weiterentwickelt. Nach der abgeschlossenen Handelsschule im Juli 2011 arbeitete ich drei Jahre als kaufmännische Angestellte bei einer kleinen Industriefirma und absolvierte dabei eine Weiterbildung als Sachbearbeiterin und Personalassistentin. In den Wintermonaten unterrichtete ich in Flims, Laax und Falera als Kinderskilehrerin.

Im Jahr 2015 entschied ich mich, mein Hobby zum Beruf zu machen. Da meine Pferde zu diesem Zeitpunkt bereits einige Jahre im Gestüt Wichenstein eingestellt waren, war für mich klar, dort als Bereiterin und Reitlehrerin für Kinder arbeiten zu wollen. Im September 2016 machte ich den grossen Schritt in die Selbständigkeit und biete seitdem Reitunterricht für Kinder und Erwachsene an, weiter auch Turnierbegeleitung, Beritt von Pferden und Prüfungsvorbereitungen. Im selben Jahr begann ich auch die Ausbildung als Vereinstrainerin. Ende 2017 schloss ich die Ausbildung als Leiterin Reiten Jugendsport und Kindersport ab. Nach äusserst kurzer Zeit konnte ich schon einige tolle Kunden gewinnen und freue mich auf weitere Herausforderungen! Mittlerweile habe ich auch die Ausbildung als Vereinstrainer/Leiter B abgeschlossen und kann somit Brevetprüfungen abnehmen.